· 

The Orobians - Oro Pulp

The Orobians - Oro Pulp
The Orobians - Oro Pulp

The Orobians

Oro Pulp LP
Black Butcher Records
The Orobians wurde 1997 in Bergamo (Italien) gegründet und ist eine Band, die sich durch authentischen Ska und Rocksteady mit Retro-Flair auszeichnet.

Nach 7 Jahren ohne Veröffentlichung überraschten sie in diesem Jahr mit "Oropulp" und neues Material zum 20jährigen Bandjubiläum, bestehend aus 9 Tracks im Ska-/Funk-Sound. Cool-lässige Interpretationen des Bee Gees-Disco-Klassikers "Stayin' alive", dem "Starsky und Hutch"-Theme, dem "Jungle Boogie" (Kool&the Gang), "I got a woman" (Ray Charles) machen einfach nur Spaß und sind instrumental ein Fest aus der Big Band-Ära von Max Greger mit dem Unterschied, dass THE OROBIANS ein Konzeptalbum servieren und den 70er Jahre Charme von Disco und Funk in traditionellen Jamaika Ska und Rocksteady umsetzen. Das Buffet ist eröffnet. Also Salzstangen und Mettigel bereitstellen, Martini servieren, die Möbel beiseite stellen und geschmeidig tanzen/schwoofen zum Retro-Feeling zwischen Smalltalk, Gekicher und Gekreische.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0