· 

Kein Potential/D.V.A. - Auf ein Wort

Kein Potential/D.V.A. - Auf ein Wort
Kein Potential/D.V.A. - Auf ein Wort

Kein Potential/D.V.A.

Auf ein Wort Split LP
SN-Rex.
Neben Saufkultur und Badewannenlieder, haben Kein Potential auch ein Herz für MigrantInnen, leisten Nachbarschaftshilfe und supporten die Antigrauzonistische Aktion.

Fun und Punk trifft Ernst und Bier. Eine explosive Mischung mit Vorkriegsjugend_Cover in Marius Müller Westernhagen-Gesangsstil aus der "Dicke"-Phase. Außerirdische Freundschaften und unterirdische Spielkünste werden mit Überlebensstrategien bewältigt. Diese sind aufgrund der Herkunft aber gar nicht nötig. Denn Welzheim...das ist Prädikatisierung für gesunden Deutschpunk im Saufpark. Atmen Sie also tief durch und erfahren Sie am eigenen Leib, wie sich die viel gepriesene Champagnerluft wohltuend auf Leib und Seele auswirkt.
D.V.A. machen Stimmung, spielen Heimatmelodien und tralalala machen sich die kunterbunte Punker*innenwelt wie es ihnen gefällt. Die melodische Ruckzuck-Haudrauf-Rhythmik ist geprägt von Eingängigkeit, stilvollem Leadgitarrenspiel und schwungvollem Pogo-Ambiente. Geschichten aus dem Leben eines Trinkers, über den Mann von der AfD sorgen für nachdenkliche Töne, besinnlich wird es mit "Misanthropical Island". Zusammen lauthals grölen, sich das letzte Bier teilen und das Recht, die Haare blau zu färben, einzufordern...Deutschpunk 2018 sorgt für Rauschzustände ohne Katerstimmung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0