· 

Pedro the Lion - Phoenix

Pedro the Lion - Phoenix
Pedro the Lion - Phoenix

Pedro the Lion

Phoenix LP/CD
Big Scary Monsters/AL!IVE
David Bazan gründete die Band 1995. Während einer Findungsphase reiste er Reise mit einem Minivan durch die USA, besuchte er auch seine Großeltern und den Ort, wo er aufwuchs.

In diesem Selbstfindungsprozess ordnete er das eigene Wertesystem und formulierte neue Ziele. Insofern ist de Albumtitel auch synonym für einen Neuanfang, Reflexionen und Geschichten als Bewältigungsmechanismus zu einer motivierenden Methode zu entwickeln. Dazu gehört auch, dass David nahezu alle Songs und Ideen alleine umsetzte und dann zusammen mit Erik Walters (Gitarre) und Sean Lane (Schlagzeug) im Studio einspielte. Das erste Album in 15 Jahren ist also eine family affair, ein von Versöhnlichkeit und Freundlichkeit bezogenes Album, das sehr entspannt und gemütlich wirkt („The valley“) und tatsächlich einem Road-Trip gleicht. Zurück zum Ursprünglichen, zum natürlichen Klang der Rockmusik und der Suche, neue Blickwinkel zu entwickeln und „die Welten in uns zu erklären“.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0