· 

SCHLIMM - Heute schlimmer als gestern

SCHLIMM - Heute schlimmer als gestern
SCHLIMM - Heute schlimmer als gestern

SCHLIMM

Heute schlimmer als gestern MC
Seven Oaks Records
"Und, wie geht's dir so?" "Mahlzeit, nach mir die Sintflut!" Ja, zum Kuckuck, wo leben wir denn? In einer Ellenbogen-raus-Gesellschaft, wo es keine Probleme gibt...und wenn, dann werden sie wegrationalisiert, wegsanktioniert, weggeschoben und in den Schoß von WutbürgerInnen, RassistInnen und andere "Das-wird-man-ja-wohl-noch-sagen-dürfen"-Vollidioten.

 Es brennt. In der Rhetorik, in den Flüchtlingsunterkünften, in den Stadien, in den Denkfabriken. In den sozialen Meinungskorridoren weht ein brauner Wind, da übertreibt mensch oder macht unhaltbare Vorwürfe. Und wie geht's? Ja, leck mich am Arsch. Heute schlimmer, als gestern, du arisches Arschloch. Aber Danke der Nachfrage. Und während wir uns hier aufregen, besäufst du dich und flüchtest aus dem Alltag hinein in die Scheinrealität von RTL2 und PINews. Und ja, solange es so viel Aufreger gibt, braucht es SCHLIMM-Punk. Denn das stete "Fucked up-feeling" führt zu Bluthochdruck und mächtig Arsch in der Hose. Was hilft sind Baldrian_Zigaretten und Mut, sich so offensiv zu offenbaren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0