· 

UNIO - The Bassmonsters

UNIO - The Bassmonsters
UNIO - The Bassmonsters

UNIO

The Bassmonsters CD
UnioRecords/Kontor New Media
Beeindruckend was das 11-köpfige Kontrabass-Ensemble hier arrangiert hat. Da bekommt die von Bernard Herrmann im Original geschriebene Duschszenen-Sequenz in "Psycho" mit dem von ihm komponierten stakkatohaften Streicherstück "The Murder" einen noch tieferen nervenaufreibenden Gruselmoment.

Doch es wird auch intensiv geswingt, gerockt und geklezmert, für den Spannungsaufbau gibt es viele Breaks und Bridges, die hier mit Veränderungen der Lautstärke und des Tempos Akzente setzen, die unterhaltsam, spannend und aufregend sind. Jeder Song besitzt eine dunkle Klangfarbe, was natürlich in der Sache des Kontrabass-Spiels liegt. Neben dem filigran flinken geschrubbelten Streicherspiel ist eine Hauptmelodie verantwortlich für den Wiedererkennungswert des Originals, das mit den enorm vielseitigen dynamischen Abstufungen und Übergängen ein präzises Ergebnis liefert. Die Cover von u.a. Queen, Sting, U2, Steppenwolf, Deep Purple besitzen Schwermut und Klasse, sind kontrastreich und die Genialität der insgesamt 11 Kontrabass-SpielerInnen wird durch die Variation des Anschlags, aber auch in der Virtuosität deutlich. Ein Fest für die Sinne und eine stilvoll-bravouröse Leistung auf ganz hohem Niveau.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0