· 

Sonic Beat Explosion - Ruckus

Sonic Beat Explosion - Ruckus
Sonic Beat Explosion - Ruckus

Sonic Beat Explosion

Ruckus LP/CD
Ghosthighway Recordings
In der Sonic Beat Explosion mischen sich Detroit Rock-, Fuzz- und Sleaze-Einflüsse. Und die zwischenzeitlich eingestreuten hippiesken Soli sprenkeln die Blues- und Soul-Klanglandschaft in eine psychedelische Atmosphäre ("21st Century Lie").

Ausufernde instrumentale Passagen, in denen LSD und Party-Kultur in erster Linie noch mit Progressive Rock unterlegt wird und an die Zeit erinnert, wo die Luft noch sauber, die Bäche rein und der Sex schmutzig war. Heute ist das ja anders herum. Musik wie ein kosmischer Orgasmus, in dem ein shakin' your ass innere Räume eröffnet und die durchdringende Musik wie Blubberwasser  und die Trance-Session wie eine Ozeanische Selbstentgrenzung wirkt. Aber alles gut. Kein Horrortrip, eher ein verstärktes Glücksgefühl, ausgelöst durch zuckende Extremitäten, die sich zum beseelten Trip in alle Himmelsrichtungen bewegen. Und auch wenn die Zeit zurückgedreht wird, ist der High Energy Rock`n`Soul immer noch eine schweinegeile Party, auf der noch bis weit nach Mitternacht alles möglich scheint. "No time to lose, Baby!"

Kommentar schreiben

Kommentare: 0