· 

BAD ADVICE - How to have fun

BAD ADVICE - How to have fun
BAD ADVICE - How to have fun

BAD ADVICE

How to have fun CD
www.bad-advice.de
Fühlst du dich auch manchmal wie ein*e Outsider*in, wie ein Alien, gestrandet in einer dir fremden Welt?

Nun, Sebastian, Jazz Limbo und Gizz sind auf drei Planeten beheimatet und kennen sich aus mit dem Outsider-Status: Punk, Skaten und kalifornischer Flair als Vorgabe für straighten Punk, der schnörkellos und eingängig ist. Peitschende Speed-Nummern wie "One way", "Teenage Suicide" entwickeln einen hohen high risk- und Funfaktor, der natürlich mit dem Opener und Albumtitel gleichzeitig auch den Grundstein des bewegungsbasierten Programms legt. Was folgt sind einprägsame spieltechnische hervorragende Melodic Punksmasher, die mit "Go on" vorgeben, was auf dich wartet. Du hast alle Möglichkeiten, feel the drive...und vielleicht ist Kalifornien gar nicht so weit weg wie du glaubst. "How to have fun" erinnert an Collegezeiten und Beavis and Butthead, die mit "You suck" und "It's cool!" alles kommentieren, auf den Punkt bringen und sagen, was nötig ist!

Digital erwerben:

Kommentar schreiben

Kommentare: 0