· 

RULES - ...was it six or five shots

RULES - ...was it six or five shots
RULES - ...was it six or five shots

RULES

...was it six or five shots 7"
No Spirit
RULES ertönen mächtig destruktiv und nihilistisch in allerfeinster Black Flag-Manier.

Und während die ersten Songs noch heavy rockig die Gedärme kitzeln, wird in "Prisoner by choice" ohne Betäubung operiert. Und verdammt, der brodelnde aufrührerische Sound ist ein Akt zwischen Selbstkasteiung, Hass und Befreiung. Angepisst und angewidert. Die notwendige Kombination für Depri-HC oder Hatecore, ein Death Trip, der die genügsamen Wünsche zwischen Aufstehen und Zu-Bett-gehen erfüllt: "Feeling everyday like I'm out my head"! Und wer immer etwas neben sich steht, wird das Gefühl vom Fremdheit nicht los. Und bevor RULES verrückt werden, öffnen sie ihre dunkle Gedankenwelt mit ebenso dunklen Klangfarben. Nur so kann ihnen langfristig geholfen werden, ganz egal wie viele shots dafür auch nötig sind!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0