· 

Stiller ‎– s/t

Stiller ‎– s/t
Stiller ‎– s/t

Stiller

s/t LP
https://stillerband.bandcamp.com/album/stiller
Marko, Ingo und Nico sind erfahrene Musiker, die in spontanen Sessions Songs aufnehmen.

In diesem kreativen Prozess entwickeln sich verschiedene Spielarten, die ein experimentelles Klangmuster ergeben. Ob funky und punky, Indie oder Deutsch Rock. Jeder Song ist eine Ode an das Spontane und das, was aus dem Bauch heraus entstehen kann. Keiner steht sich im Weg, jeder trägt zusammen, was der andere aufgreift und evaluiert. Und 'was nicht passt, wird passend gedacht'. Ein Motto, ein Credo, ein Synonym für die konsequente Umsetzung. Umso erstaunlicher ist es, wie gut die Drei harmonieren, aber auch, wie viel Schönheit und Poesie in der Musik liegt, was insbesondere im Song 'Tetrahydrocannabinol' liegt. Und bevor es zu kitschig wird, wird die Gitarre dreckiger und das Soundgerüst robuster. Bisweilen dominieren Kontrastierungen wie Dissonanzen und Feingefühl, Moll und Harmonie im Wechsel. 'Sensibilisierungstag'  ist gnadenlos straight und wütend, wohingegen andere Songs unter der Oberfläche brodeln und die Instrumentierung wie Lava ‎– schwer und behäbig – fließt. Es ist die Vielseitigkeit im Rudimentären, die STILLER ausleben, ohne den Groove und den Fokus für Eingängigkeit zu verlieren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0