· 

Tiger Bonesaw - s/t

Tiger Bonesaw - s/t
Tiger Bonesaw - s/t

Tiger Bonesaw

s/t CD
Mint Mosquito
Tiger Bonesaw servieren auf ihrem Debüt rockig-harte und melodische Kost, lassen die Gitarren sägen und aufheulen, haben aber im Intermezzo immer wieder Stoner-Elemente, die schön schmutzig im Dreck suhlen.

Das Hauptaugenmerk ist der melodische Hard'n'Heavy-Sound, der in 'Breathe in breathe out' neben dem spieltechnisch auf hohem Niveau angesiedelten virtuosem Spiel ebenjenes 6-Saiten-Riffing freien Lauf lässt, dass mensch schwindelig wird. Dennoch gibt es immer auch viel Platz für Groove und dunkle, dynamische Klangfarben, das frisch gewaschene Haupthaar wird ordnungsgemäß durch die Gegend geschüttelt und wenn das Soli erklingt, dann sind wir nah dran an einem metallischen Inferno. 'Never owned the sun' indes ist ein geprügelter Stoner-Konglomerat, der ebenfalls mit einem Soli aufwartet und das robuste Soundgerüst auf die Probe stellt. Die Wurzeln liegen im Rock and Roll Blues und TIGER BONESAW bevorzugen eine härtere rifflastige Spielweise, die mit teils breitem Repertoire abwechslungsreich evaluiert wird.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0