· 

Yard Bomb - s/t

Yard Bomb - s/t
Yard Bomb - s/t

Yard Bomb

s/t LP
La Pochette Surprise Records
Das YARD BOMB-Cover ist an das 1. ADOLESCENTS-Album angelehnt und mag auch eine Referenz für die damalige kalifornische Punkszene sein, der Bands wie eben Adolescents, Bad Religion, die Circle Jerks und TSOL entstammten.

YARD BOMB aus Wedel adaptieren jene brachiale stürmische Spielart des frühachtziger Jahre Punk, der von Selbstzerstörung, Gewalt und Nihilismus geprägt war. Die Songs erklingen im Sog von Black Flag und wie bei 'Turning up Milhouse' auch an Minor Threat. YARD BOMBs Album sprüht vor energetischer Hibbeligkeit, ist ein Schnellschuss und die offensichtlichste Wiedergeburt des prägenden Ami HC der 80er Jahre. No doubt! Wer so dreist geile Musik klaut, gehört in den Olymp aufgenommen, um vom golden shower of hits_Thron zu scheißen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0