· 

Dr. Drexler Project - Kapitalakkumulation

Dr. Drexler Project - Kapitalakkumulation
Dr. Drexler Project - Kapitalakkumulation

Dr. Drexler Project

Kapitalakkumulation LP
In gute Hände/Elfenart Records/Cargo
Bruno Tenschert, Maximilian Wörle, Peter Kling und Andi Wart sind eine Avantgarde-Combo, die mit einer unterkühlten intellektuellen Tanzmusik, Dadaismus und Klang-Improvisationen einen Kontrast zum Mainstream-Einheitsbrei lautmalen.

Trash und Synthiepop, der ironisch mit Motiven des Schlagers spielt und BILD-Schlagzeilen wie auch Rosamunde-Pilcher-Filmzitate aufgreift. Ver-rückte Ideen aus der Psychiatrie und Nonsens mit Ki-Ta-Musik, Free JazzPunk und Kokolores-Inhalte. Frittierter Dilettantismus, weniger Gitarre und Mut zur Extravaganz stehen hier im Vordergrund. Mensch und Maschine als fleischgewordene Symbiose mit dissonanten Synthie-Sounds und stakkatoartigen atonalen Klängen bieten ein solides Fundament für diesen Nostalgie-Trip in die 80er Jahre, radikal gedacht und als Avantgarde-Funk-Verschnitt gelautmalt. Wenn alle Schizophrene zusammenstehen, bauen die Architekt*innen eine neue Stadt. Infrastrukturprojekte werden eben anders geplant und ausgeführt als gedacht. Kein Grund, um schlechte Laune zu bekommen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0