· 

Lovataraxx - Hébéphrénie

Lovataraxx - Hébéphrénie
Lovataraxx - Hébéphrénie

Lovataraxx

Hébéphrénie LP
Unknow Pleasures Records
Das französische Cold Wave-Synth-Duo LOVATARAXX lässt sich von verschiedenen mythologischen Kontexten, romantischen Gedichten und ausgefallenen Werbeslogans oder Science-Fiction, Romanen inspirieren.

Das kühle Klangbild liefert eine Struktur von überlagerten dunklen Synthesizer-Sounds und frostigen Bass-Riffs, Drum-Machines, die an die Synthpunk-Sensibilität von Vorfahren wie Suicide, Kraftwerk bis DAF, aber auch Frank Duval-Synth-Pop impliziert. Wahn und Desillusion als wiederkehrendes Thema im melancholisch-düsteren Klangbild, das von dominanten Synthklängen bestimmt wird und im Industrial-Look gesprenkelt wird. Hébéphrénie ist kühl und dunkel gelagert mit sprödem Charme und tagträumerischen labilen Tendenzen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0