· 

kamikaze - Bite back

kamikaze - Bite back
kamikaze - Bite back

kamikaze

Bite back MC
Cat Salem Records
Jessi, Flo und Micha servieren einen minimalistischen Sound im Dark Wave-Modus. Das prägnante, dominante Gitarrenspiel als tragendes Merkmal wird durch Jessis lieblich-jugendliche Stimme kontrastiert, was den speziellen Reiz ausmacht.

Die leichte, helle Höhe wird mit süffisanter Vokalarbeit und unschuldig wirkender Ausstrahlung vorgetragen und besticht durch Klangbilder mit dem Hang zur Melancholie, zum Tagtraum, zur Introvertiertheit und Tiefgründigkeit. Die Darstellungsform mag simpel und reduziert sein, das ganze Minimalisieren hat jedoch den Vorteil, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Da sind Stilfindung und Neuentdeckung auch egal, denn in der Hauptsache ist das Gefühl der Erleichterung und Freiheit spürbar, die das Trio hier ausrichtet. Überflüssiges rausschmeißen und eine grundlegende Ich-muss-erstmal-gar-nichts-Haltung suggerieren ein bisschen mehr Entschleunigung und Zufriedenheit, die die 5 Songs ausströmen. Und das tut mal richtig gut.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0