· 

MASSAKREE - Happy Static Pogo Nightmare Noize

MASSAKREE - Happy Static Pogo Nightmare Noize
MASSAKREE - Happy Static Pogo Nightmare Noize

MASSAKREE

Happy Static Pogo Nightmare Noize 7"
Amok Records/Kibou Records/Sick World Records
Simon, Miff und Matt aus Ipswich fühlen sich zumeist sick, laben sich am mental pain und wollen lieber im Bett bleiben. Das haben Yoko und Ono auch zelebriert und demonstrierten zusammen im Bett für den Frieden.

MASSAKREE indes gehen einen Schritt weiter und kriechen auf eine selbstzerstörerische Art und Weise aus den Federn, um ein "bored of it all" an die Wand zu pissen. "I don't wanna..." steht hoch in Kurs und demonstriert die Abneigung, wirklich etwas gegen die Langeweile zu unternehmen. Dabei ist der Sound alles andere als einschläfernd. Ganz im Gegenteil. Das vollkommen im Hall untergehende Geschrei wirkt eher wie ein Brausepaul'sches Gemurmel aus dem Keller, während oben geschreddert wird und mit dem Laubpuster alle harmonischen Akkorde weggepustet werden. Was bleibt also übrig? Ein himmlisches Vergnügen aus ultra-schnellem Geschredder zwischen alter R-O-R-Punk-Produktion, bei denen Herbert den Sound verhunzte/prägte und MISFITS-Spooky-Pöbeleien. Ein geslammtes Pogo-Fest für alle Sinne, aber nichts für Bed-Ins, um den Weltfrieden zu retten.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0