· 

ASOCIAL DISTORTION - s​/​t

ASOCIAL DISTORTION - s​/​t
ASOCIAL DISTORTION - s​/​t

ASOCIAL DISTORTION

s/t LP
No Spirit
Karsten und Buddel benötigen nicht viel, um den angepissten HC lautzumalen. Schlagzeug, Gitarre und Gebrüll.

Das Klangbild ist geprägt von Wut, Hass, Tod und Wahnsinn. Ein INFERNO der Emotionen, ein Ausgekotze und ein rohes Stück Treibgut, das am Rande der Unzufriedenheit ausbricht. "Kein Leben, das zu leben lohnt!" ASOCIAL DISTORTION ist der Abgesang auf Frohsinn, Heiterkeit und Zuversicht. Alles ist Scheiße, die Welt ist schwarz und grau. Die Hetze gegen Flüchtlinge und das Aggressionsverhalten nimmt zu. Einfühlungsvermögen und Mitgefühl gegenüber Menschen in Not scheint in Deutschland nicht mehr zu existieren. Wo soll das nur alles enden? Mit Anlauf über den Abgrund und der freie Fall stellen am Ende weder Ordnung her noch ändert sich irgendetwas. Und so gibt es nur die Möglichkeit, sich ohne Schnick Schnack, ohne viel Abwechslung, Perfektionismus lange an einem Riff aufzuhalten, sondern immer in Bewegung und flexibel zu bleiben, denn Stillstand ist der Tod. Und es bedarf letztendlich keine komplexe Leistung oder kreative Potenzialentfaltung, um sein Umfeld zu verstehen und darauf zu reagieren.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0