· 

BULL BRIGADE - A way of life

BULL BRIGADE - A way of life
BULL BRIGADE - A way of life

BULL BRIGADE

A way of life Pic.7"
Fire and Flames Music
Die hübsche Picture-Single enthält eine italienische Version der Hymne auf der A-Seite, sowie eine englische Version auf der B-Seite.
Bull Brigade wurde 2006 in Turin, Italien gegründet.

Die erste Besetzung bestand aus Sänger Eugenio, Bassist Daniele, Gitarrist Davide (Ex-Banda del Rione und Youngang) und Schlagzeuger Steve (Bad Dog Boogie). Die Proben liefen von Anfang an auf Hochtouren, und in ein paar Jahren (durch die der zweite Gitarrist Paolo CH/HC für kurze Zeit dazukam) nahm die Band ihr erstes Album „Strade Smarrite“ (2008) auf. Nach einigen Besetzungswechseln erschien 10 Jahre nach der Bandgründung das zweite Album „Vita Libertà“.
Der im Oktober 2018 aufgenommene Song„A way of life“ ist ein Statement für Freundschaft und Freiheit, ein Motivationsschub, niemals aufzugeben und weiter daran zu glauben, dass du deinen Weg niemals alleine gehen musst, weil du Freund*innen hast, die dich begleiten. *Schnüff*, ist das nicht schön? Eingebettet in melodischem Streetpunk, mit dominanten wellenförmigen Gitarrenriffs und Vokal-Laute-Chören, die Wehmut und Harmonie versprühen, die Tränen und Begeisterung auslösen. Es gibt immer wieder Songs im Punk-Sektor, die Gänsehaut verursachen und dem Begriff der "Hymne" gerecht werden. „Solidarity“ von ANGELIC UPSTARTS ist so ein Song und auch „A way of life“ appelliert an die emotionale Seite und stimmt ein auf Zusammenhalt und Freundschaft. Wer kann dazu schon Nein sagen?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Get in touch


Newsletter


Homepage durchsuchen




Homepage übersetzen