· 

Shakers - I Need You To Know

Shakers
Shakers

Shakers, die Post-Hardcore Band aus Mainz und Wiesbaden, mag für die meisten zwar noch ein unbeschriebenes Blatt sein, gibt es aber nicht erst seit gestern. Nach der selbstbetitelten Debüt-EP, die im Sommer 2017 erschien, folgt drei Jahre später mit "I Need You To Know" endlich das erste Album, das am 10.04. veröffentlicht wird.

Drei Jahre ist es her, dass die Band aus Mainz und Wiesbaden ihr Debüt-EP veröffentlicht hat, aber gutes Songwriting benötigt manchmal eben auch Zeit. Die nahmen sich Shakers dann auch und benötigten letzten Endes doch nur fünf Tage im Studio, um ihr erstes Album "I Need You To Know" einzuspielen. Auf diesem präsentiert das Fünfergespann teils gefühlvollen, aber auch reichlich energiegeladenen Post-Hardcore. Dass Shakers musikalisch von Bands wie Touché Amoré, frühe Pianos Become The Teeth, Loma Prieta oder Comadre beeinflusst werden, lässt sich in ihrem Sound defintiv erkennen. Shakers schaffen es aber, durch ausgefallenes Songwriting und instrumentales Geschick, einen Wiedererkennungswert zu schaffen.

Shakers - I Need You To Know
Shakers - I Need You To Know

"I Need You To Know" schickt sich mit den insgesamt elf Tracks an, ein absoluter Geheimtipp in diesem Genre werden zu können. Für den/die ein oder anderen Liebhaber dessen könnte es vielleicht sogar zum Album des Jahres werden? Das muss jede_r für sich selbst entscheiden. Das Jahr hat ja auch gerade erst begonnen.
"I Need You To Know" erscheint am 10.04.2020 auf gelbem Vinyl und allen digitalen Streaming-Plattformen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Get in touch


Newsletter


Homepage durchsuchen




Homepage übersetzen