· 

STEREOLITH - Escape Velocity

STEREOLITH - Escape Velocity
STEREOLITH - Escape Velocity

STEREOLITH

Escape Velocity LP/CD
Barhill Records/Flight 13
Timo, Daniel, Simon und Costa sind ganz schön verspielt und vermeiden es, andauernd im Schlamm herumszusuhlen. Wah Wah und Stoner als Grundmuster, Heavy Doom und Rock and Roll als Kredenzien.

 Von Zappa bis in den Soundgarden weht der Hauch des staubtrockenen Desert Rocks, der psychedelische und halluzinogene Züge annimmt, insbesondere, wenn der instrumentale Ausflug im Nirvana endet ("Stuffy air").
Da tut der Spaziergang im Soundgarden gut und dennoch obliegt immer diese Schwere in der Magengrube, dieser bassblubbernde Lauf und die dunklen Klangfarben als rumorende Unruhe stehen im Kontrast zum beharrlichen Rhythmus, der wie magisch angezogen, wie eine Zunge, immer wieder an einem entzündeten Zahn herumtastet und das Magengeschwür platzen lässt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Get in touch


Newsletter


Homepage durchsuchen




Homepage übersetzen