· 

The Lawrence Arms - Skeleton Coast

The Lawrence Arms - Skeleton Coast
The Lawrence Arms - Skeleton Coast

The Lawrence Arms

Skeleton Coast LP
EPITAPH Records
Leben im Hier und Jetzt! Wer sich gedanklich viel in der Vergangenheit oder in der Zukunft aufhält, der verbaut sich damit selbst die Chance, das Leben pro-aktiv zu gestalten. Doch im Kopf brodelt es, ein Sturm kündigt sich an.

Vielleicht auch ein Beweggrund, dass sich The Lawrence Arms 30 Meilen östlich von El Paso, Texas, für 14 Tage in die Sonic Ranch Studios, einem von Pekannussplantagen umgebenen Komplex, einquartiert haben, um sich von der Abgeschiedenheit und dem Fokus auf das Wesentliche inspirieren zu lassen. Klar, dass da Coyotengeheule dazugehört wie auch die inneren Dämonen, die einem in der Wildnis und Ödnis begegnen. Und so ist die Diskrepanz zwischen hoffnungsloser und hoffnungsvoller Perspektive aus Melancholie, wütende Verlaufs formen ("PTA, "How to rot"); Punk wie Belastungsfaktor, Kontrollverlust und Ventil, um Dampf abzulassen. 'Skeleton Coast' bietet Lagerfeuerromantik, Sehnsucht nach Freiheit, den Geschmack von Erdnüssen und kaltem Bier, einen chronischen fluktuierenden Verlauf, um Verlust, Schmerz und Liebe in Einklang zu bringen. Und wenn das nichts bringt, dann kündige den Vertrag mit deiner Seele und schneide dir die Liebe raus!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0