· 

SAND&SALT MC

SAND&SALT MC
SAND&SALT MC

SAND&SALT

All the good things/Thrive MC
Seven Oaks Records/Drone Attack Records
Sand & Salt aus Andalusien haben ganz viel sonnengereiften melodischen Punk im Gepäck. Wellenförmige, harmonische Melodien aus Tarifa, die sich nach einem lässigen Intro in eine Skate Punk-Sturm entwickeln.

In deutliche Anlehnung an Bands wie  Satanic Surfers, Lagwagon, Millencolin, geht es zumeist im superschnellen Tempo eingängig und zielorientiert zur Sache, ohne den Calm Down-Faktor außer acht zu lassen: "Punk Rock sounds in my van, My gas-pedal is to the floor, Finished work, Going to the beach, I get out of control" beschreibt den Zustand sehr treffend. Fun, Bewegung und Erinnerung an eine Nacht im Juni, die mensch nicht so schnell vergisst. Auf diesem Tape sind die beiden EP's "All the good things" und "Thrive" jeweils auf eine Seite beherbergt und wer im Anschluss nicht auch Lust bekommt, mit dem Surf- oder Bügelbrett in die Fluten am Baggersee zu stürzen oder Rollen runterbohren und durch die Stadt zu cruisen, ist und bleibt ein couch potato.

Die Songs auf "Thrive" sind indes mehr oldschool HC und werden im GOOD RIDDANCE-, JUDGE-Stil serviert. Angry, straight und set to explode. Insofern gibt es zwei unterschiedliche Spielarten und Seiten, die die Kraft der zwei Herzen bündeln und ein hohes Maß an  Power, Energie und do my very best aufbringt. Ich bin beeindruckt!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Get in touch


Newsletter


Homepage durchsuchen




Homepage übersetzen