· 

FEUERWASSER - Punklomerat

FEUERWASSER - Punklomerat
FEUERWASSER - Punklomerat

FEUERWASSER

Punklomerat LP/CD
Bakraufarfita Records/Broken Silence
Gerade in dieser kalten, depressiven und emotionslosen Welt sollte mensch sich Gedanken um den Sinn des Lebens machen.
Was kommt auf mich zu? Was passiert nach dem Tod? Gibt es einen Gott? "Aus dem Paradies vertrieben und auferstanden aus Ruinen!"

Würdevoll echauffierte Inhalte mit Vollgas-Tempo. FEUERWASSER 202 hauen einen raus, dass mensch schlecht und schwindelig wird. Sie meckern, mahnen, warnen und haben pessimistische Grundsätze. Das Leben ist trist, die Zukunft trostlos. Menschen mit extrem selbst- und fremdverletzenden Verhalten und Handlungen: Amoklauf, Folter, Patriotismus. Die inszenierten Konfrontationen mit Ungerechtigkeiten reifen zu einem kompromisslosen, hochexplosiven Gebräu, er dich ins Verderben führt oder die Augen öffnet. Hart-rhythmischer Punk mit metallischen 6-Saitenanschlägen und hymnischen Shanties, die Erlösung bringt und den gesellschaftlichen Untergang besingt. Und wer glaubt, das alles nicht mehr hören zu wollen, denkt in den langen, kalten Nächten im tiefschwarzen Nass der immer währenden Aura eines erkalteten Seins an Friede, Freude, Eierlikör oder Krieg den Palästen. Schön, dass  Härp, Tim, Ralf und Achim immer noch den Hauch von Rebellion atmen. "Punklomerat" ist Deutsch-Punk, der mitreißt und aneckt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Get in touch


Newsletter


Homepage durchsuchen




Homepage übersetzen