· 

Rats On Rafts - Excerpts From Chapter 3: The Mind Runs A Net Of Rabbit Paths

Rats On Rafts - Excerpts From Chapter 3: The Mind Runs A Net Of Rabbit Paths
Rats On Rafts - Excerpts From Chapter 3: The Mind Runs A Net Of Rabbit Paths

Rats On Rafts

Excerpts From Chapter 3: The Mind Runs A Net Of Rabbit Paths
Fire Records
Das 'dritte Kapitel' bezieht sich auf die letzten fünf Jahre, die die niederländische Band mit der Produktion ihres "schwierigen" dritten Albums verbracht hat. ‘Excerpts From Chapter 3: The Mind Runs A Net Of Rabbit Paths’ sollte ein Konzeptansatz sein, aber die Struktur subsumiert sich selbst und wurde zu einem eigenständigen Werk.

Eine fragmentierte Reise, unterbrochen von rhythmischen Kabuki-Modal-Stimmungsschwankungen, Gewittern und digitalen Signaltöne. Jeder Song ist ein Thema; es gibt Plagen, Träume, Wind und Feuer, "mythische" Charaktere und die Suche nach dem geheimen Regierungslager. Die Leadsingle "Tokyo Music Experience" erklingt mit einer vom Fließband angetriebenen Modellgitarre, die die goldenen Zeiten der japanischen Superproduktivität widerspiegelt; ein hypnotisierendes Mantra, infiziert mit den Pieptönen der stündlichen TV-News, die eine zeitkritische Natur unterstreichen; eine makellose, superkommerzielle Hymne, die die Loyalität und die Solidarität mit der Partei stärkt! Monotonie und Rhythmik im Einklang der Kreativität zwischen Pop und Punk-Art. Es gibt Stimmen, Verkehrslärm und einen kakophonen, von Hall durchtränkten Sound. Mit all seinen verflochtenen Feinheiten bietet die Verwirklichung des Übergangs von Synth-Pop nach Post Punk zu Psyche-Pop ein Klangbild, dass auch nach mehrmaligem Hören immer wieder spannend und einzigartig bleibt. Es gibt viele Details und Rats On Rafts haben es meisterlich hinbekommen, fragmentarische, experimentelle Kompositionen mit Samples, Groove, Punk und Pop zu verknüpfen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Get in touch


Newsletter


Homepage durchsuchen




Homepage übersetzen