· 

Franck Racket - Dark Ages

Franck Racket - Dark Ages
Franck Racket - Dark Ages

Franck Racket

Dark Ages CD
http://franckracket.com/
Frank Racket aus Lille mixt Grunge und Punk, wobei die Gitarre lärmt und die dunkle Klangfarbe dröhnt. Franck produziert in der One-man-Show eine depressive Grundstimmung, die philosophische Fragen nach dem Aussterben von Mensch und Tier, aber auch nach dem Rock and Roll in Sex Shops fragt.

Nun, Franck liefert die Antwort gleich mit: Unsere Liebe zum Geld ist die Wurzel des Bösen. Und so ertönt der destruktive Sound wie ein Faustschlag in die Fresse all derer, die mangels Solidarität oder Gier und Ignoranz dafür verantwortlich sind, dass wir uns in einem dunklen Zeitalter befinden. Mit Groove, aber auch mit stoischer Eintönigkeit, gilt es, die (Selbst)Kontrolle wieder zu finden. Insofern: Laut hören und den Kopf gegen die Wand werfen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Get in touch


Newsletter


Homepage durchsuchen




Homepage übersetzen