· 

LAINO & BROKEN SEEDS - Sick to the bone

LAINO & BROKEN SEEDS - Sick to the bone
LAINO & BROKEN SEEDS - Sick to the bone

LAINO & BROKEN SEEDS

Sick to the bone CD
off label/BrokenSilence
„Laino & Broken Seeds“ ist ein Projekt, das im Jahr 2013 in New York City geboren wurde, als Laino an einem Scheideweg seines Lebens in einer verrauchten Bluesbar auf der Upper West Side ankam.

Seit jenem Moment arbeitet er auf einen Roots/Bluessound hin, genährt von einem kleinen Vintage-Verstärker und handgemachten Instrumenten, erschafft so einen Sound, der zwischen Rhythm 'n' Blues und Alternative-Rock fällt. Laino und die „Broken Seeds“  sind tief verwurzelt in der Tradition der Straßenmusik. Aufgeheizt werden die bluesigen Songs mit schwülstigen Momenten, genährt aus Acid-Rock und dem offenen Gitarren-Klangcharakter, der einlädt, tief einzutauchen und in die eigenen Gedankenwelten abzudriften.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Get in touch


Newsletter


Homepage durchsuchen




Homepage übersetzen