· 

NEIGHBORHOOD BRATS - Confines Of Live

NEIGHBORHOOD BRATS - Confines Of Live
NEIGHBORHOOD BRATS - Confines Of Live

NEIGHBORHOOD BRATS

Confines Of Live LP
Taken By Surprise Records/Sounds of Subterrania/Cargo
Die Songs waren bereits 2020 im Kasten, dann folgte der erste Lockdown. Nun hat das Album das Licht der Welt erblickt und ist ein zeitloses Stück Musikgeschichte, das sich an die Beat_Ära und Garagenpunk der 60er Jahre orientiert.

Meist schnörkellos und „straight“ gespielt, angereichert mit Tempo und Rotz, sind die Übergänge von Punk und Underground-Pop fließend. Die handvoll Akkorde und die zumeist 2 1/2 minütige  Spieldauer der einzelnen Songs sind ein Garant für eine explosive Mischung, die Smasher wie „Transnational Housing“ hervorbringt. Aber auch das Surf-Punk-Instrumental „All Nazis must die“ holt den Hula aufs Brett, dass sich die Haie die Zähne ausbeißen. Gut, dass diese nachwachsen. Im Hause NEIGHBORHOOD BRATS wird es niemals langweilig und es ist ein Spaß wie andere von hinten anschleichen und erschrecken, zugleich taucht die Band ein in Songs über Umweltkrisen, systemische Unterdrückung, zwischenmenschliche/zwischenmenschliche Konflikte und die Fallen der modernen Existenz.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Get in touch


Newsletter


Homepage durchsuchen




Homepage übersetzen