· 

Awarē - s/t

Awarē - s/t
Awarē - s/t

Awarē

s/t CD
https://www.facebook.com/awarenoise
Bastian (Bass), Michael (Gitarre), Sebastian (Schlagzeug), Thomas (Gitarre) lautmalen ein sphärisches, ausgeschmücktes Klanglandschaft, gesprenkelt von einem dynamischen Sound. Das instrumentale Klangbild wird mit eingestreuten Sprach-Samples bestückt und die Gitarren-Arbeit sind bei der progressiven Ausrichtung das zentrale Element, um Groove und Filigranarbeit in Einklang zu bringen.

Die Laut-Leise-Passagen der drei epischen Songs lassen genügend Platz und Raum für Tagträumereien und Assoziationen für Meditation und Spaziergänge in eigene Gedankenwelten. In "Subjects" endet diese Phase und mündet in einer postapokalyptischen Irrfahrt, ein Riffmonster bestimmt das Geschehen, das bestimmt und zielstrebig auf dich zukommt, bis nach 9 1/2 minütigem Spiel Lemmy himself aus dem Grabe spricht. Das selbstbetitelte Debüt ist ein Mix aus Post-Rock, Doom Metal, Sludge, besitzt Tiefgang und eine düstere, bisweilen mystische Stimmung.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Get in touch


Newsletter


Homepage durchsuchen




Homepage übersetzen