· 

Ape Rites - Age of the ape

Ape Rites - Age of the ape
Ape Rites - Age of the ape

Ape Rites

Age of the ape LP
AuGeil Records
Mauro, Jonny und Ray sind wie aus der Zeit gefallen und spielen garagig-surfige Beatmusik. APE RITES spielen zu schnell, um in der Tanzschule den Anfänger*innen-Kurs zu absolvieren und zu punkig, um an die THE SWISS BEATLES-Ära anzuknüpfen.

Surf-Twäng und Garage mit B-Movie-Charakter als Synonym für Retro-Party mit Mettigel und Billigschampus. Räumt das Mobilar beiseite und holt die Pulp Fiction-Tiki-Party-Musik raus. Der 60er Jahre Flair wird mit Trash-Elementen wie im instrumentalen Rausschmeißer "Burger drift" assimiliert, dass ich die Freizügigkeit des Zeitgeistes verspüren kann und das lustvolle Lebensgefühl als inspirierend empfinde, gleichwohl der muffige altmodische und bisweilen antiquierte Sound wie Mottenkugeln in Omas Kleiderschrank wirken.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Get in touch


Newsletter


Homepage durchsuchen




Homepage übersetzen