· 

VLIMMER - Nebenkörper

VLIMMER - Nebenkörper
VLIMMER - Nebenkörper

VLIMMER

Nebenkörper MC/CD/LP
Blackjack Illuminist Records
Mit dem neuen Equipment rückt Alexander die Drums in den Fokus und spielt mit Trommelbeats, die mehr als nur Bumm-Bumm-Tschack machen. Das Drumming erinnert an ADAM & THE ANTS während ihrer "Kings of the wild frontier"-Phase und dringt immer wieder in den Blickpunkt. Im Kontrast zu Cold Wave-Synth-Klängen ist Alex' Gesang eher ein Wehklagen mit vibrierender, verheulter Stimme.

Bestechend ist der Beat in "Meter", der mit gelegentlichem Industrial-Style Akzente setzt. Alexander scheint die musikalische Metamorphose noch nicht abgeschlossen zu haben und kokettiert mit der kreativen Vergangenheit, wo Shoegaze und Kellergewölbe-Atmosphäre die Klanglandschaft geprägt haben. Die Arrangements bzw. die Umsetzung der kreativer Ideen besitzen Referenzen zu Frank Duval, HC-Techno ("I.P.A.", "Ad Astra") und Grusel-Hörspiel. Mit Flugsequenzen in fremd klingende Sphären geht es ab und dann ins All und in verträumte tieferliegende Zonen im Unterbewusstsein, die Alexander stimuliert. Auch wenn nicht immer alles harmonisch zusammenpasst, bewundere ich Alexanders kreativen Zeitgeist, der keine Trends folgt, sondern in der Umsetzung konsequent ist und mit ungewöhnlichen Ideen, Ansichten, Umsetzungen oder Inhalten daherkommt. Und ganz nebenbei: Die Reise scheint noch nicht am Ende.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Get in touch


Newsletter


Homepage durchsuchen




Homepage übersetzen