· 

Social Experiment - Everything Is Connected To Everything Else

Social Experiment -  Everything Is Connected To Everything Else
Social Experiment - Everything Is Connected To Everything Else

Social Experiment

Everything Is Connected To Everything Else LP
Break The Silence
Der Opener erweckt zunächst den Eindruck, es handle sich inhaltlich um einen hippiesken Folk-Song: Die Blumen blühen am Straßenrand, Vogelgesang dringt durch die Luft. Es klingt malerisch".

Doch die Idylle trügt. Mikroplastik verschmutzt die Flüsse, Celluloseacetat ist die größte Umweltbelastung und Industrieabfälle werden ersetzt. Also Schluss mit Friede, Freude, Eierkuchen. Bist du Opfer oder guckst einfach nur zu?! Du pflegst und wiederholst deine Routine, bist du tot bist. SOCIAL EXPERIMENT kritisieren das System, dass staatliche Versagen im Gesundheitssystem, Sozialwesen und überhaupt: "Der Zustand der Welt macht mich wahnsinnig": Rassist*innen, die erklären, warum es so toll ist, weiß zu sein; sexistische Denkweisen, die so tief verwurzelt zu sein scheinen, toxische Beziehungen und diese Scheinheiligkeit und Heuchelei. Das macht wütend, aber SOCIAL EXPERIMENT hauen nicht einfach drauf los, sondern servieren Moshparts und Melodic Punk. Ein Sound, der aufrührt und lospeitscht. Die Botschaften und Statements stehen im Vordergrund und werden musikalisch mit Up& Downs, Stop&Go-Rhythmen wie bspw. in "Thank You, Fuck You" mit vertracktem HC untermalt. Wo sind die Unruhen, wo sind die Proteste? Ihre 2. LP Everything Is Connected To Everything Else ist ein Aufruf zu direkten Aktionen und Widerstand als Pflichtprogramm.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Get in touch


Newsletter


Homepage durchsuchen




Homepage übersetzen