· 

JAMIE CLARKE'S PERFECT - Monkey See Monkey Do

JAMIE CLARKE'S PERFECT - Monkey See Monkey Do
JAMIE CLARKE'S PERFECT - Monkey See Monkey Do

JAMIE CLARKE'S PERFECT

Monkey See Monkey Do LP
Dackelton Records
Welcome to the show! Bereits der Opener deutet an, dass die Band unterhalten möchte. "Let's go perfect!" Gut vorbereitet und ready for ein Publikum, das mitklatscht, johlt und ausgelassen tanzt, als gebe es kein Morgen mehr. Mit Banjo, Bläser, Akkordeon, Piano und Mandoline, Eingängigkeit und Pub-Atmosphäre, gipfelt das muntere Spiel in eine famose Stimmung, in der Feiern und Melancholie einhergehen.

Und ja, JCP machen nicht nur Stimmung, sondern fordern auch mal "Raise your voice" anstelle von "Raise your glass". Denn was nutzt es, immer nur im Pub zu sitzen und am Glas zu nippen, wenn draußen ein Krieg tobt. Krieg in den Köpfen, Krieg auf den Straßen. Also hoch mit dem Hintern und nicht immer nur daran denken, dass jemand anderes schon was macht. Jeder Song ist ein hervorragend produzierter Smahser, von Jamie Clarke rau und kantig, melodisch und schwungvoll intoniert. Und eine Botschaft hat Jamie auch parat: "Gehe raus, genieße das Leben und mache das, was du tun willst!" Am Ende wird es noch mal melancholisch und Jamie erinnert  in "Those who have and have not" an einen tragischen Tod eines Freundes. Punk, Folk und Rundtanz. Die Platte hat alles, um einen Abend, einen Sommer lang für eindrucksvolle Stimmung/Unterhaltung zu sorgen. Gib dem Affen Zucker!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Get in touch


Newsletter


Homepage durchsuchen




Homepage übersetzen