· 

Menschenstaub - Fäule

Menschenstaub - Fäule
Menschenstaub - Fäule

Menschenstaub

Fäule MC
https://menschenstaub.bandcamp.com/
Menschenstaub aus Dortmund machen Krach zwischen Crust und Sludge. Nach dem plötzlichen Tod des Shouters Burk wurde mit Marco eine neue Stimme gefunden, die das "Fäule"-Werk prägt. Die Combo ist darüber hinaus Teil des "Untier-Kollektivs", einem Zusammenschluss von Künstler*innen und Musiker*innen, bei dem vor allem der DIY-Gedanke und der gegenseitige Support im Vordergrund stehen.

Der druckvolle Sound impliziert Aggro-Beat und zähes Kaugummi-Ringen mit apokalyptischer Note. 2 Gitarren bauen einen wall of sound auf, der wie ein zentnerschwerer Konglomerat gen Abgrund rollt und alles mitreißt, was nicht bei 5 auf den Bäumen sitzt. Alle anderen sind Zombies oder Jäger. Dem stehen desillusionierende und destruktive Attacken gegenüber, die entgegen einem"Whisper in the dark" mehr wie eine Klaviatur des Todes und der widerspenstigen Subkultur ertönen. Die farbarme, trostlose Klanglandschaft ist dunkel, bedrohlich, fett produziert und mit einem Bein im Höllenschlund verortet oder hilfreich, dir bei lebendigem Leib und ganz ohne Narkose das Fleisch abzuziehen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Get in touch


Newsletter


Homepage durchsuchen




Homepage übersetzen