· 

PARKPUNK - Arbeitenix

PARKPUNK - Arbeitenix
PARKPUNK - Arbeitenix

PARKPUNK

Arbeitenix LP
Aggressive Punk Produktionen
Edel / Kontor New Media
PARKPUNK ist Programm. Nicht arbeiten, lieber auf der Parkbank sitzen und saufen. Zu nix taugen und weiter am Faulsein-Image basteln. Obwohl das schon auch anstrengend genug ist.

Wo andere vom Flaschenpfand in Urlaub fahren, sind die PARKPUNX eine Bewegung, die lieber rotzevoll als ein Rockspot im Kiez sind. Sami und Jan wollen Passant*innen vorm ALDI ärgern, wenn sie als musikalische Schnapsdrosseln um ein paar Euros buhlen. Mit Wide-wide-witt, bum, bum durch die autonome KiTa-Gruppe und Pogo-Polonäse durch den Saal des AfD-Parteitags. Hauptsache, die Stimmung ist gut und jede*r bekommt, was sie/er verdient. Das kann punk zugedröhnt ertragen oder als ein Weckruf für den Deutsch Punk einschätzen. Wozu nach Ballermann und Sangria-Saufen, wenn punk auch hierzulande Kassenschnaps bekommt?! Wer das Recht auf blaue Haare einfordert, darf auch aus dem Maul stinken, gelt?! Rumhängen und lästern, ein paar Akkorde und ganz viel Promille. Schneller und härter als Fun Punk und politischer als die AfD es jemals sein wird, denn Nazitränen lügen nicht!


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Get in touch


Newsletter


Homepage durchsuchen




Homepage übersetzen