Artikel mit dem Tag "tierrechte"



Artikel · 16. Oktober 2019
In den vergangenen Tagen veröffentlichten die Süddeutsche Zeitung und das ARD-Magazin „Fakt“ Bildmaterial aus einem der größten deutschen Auftragslabore für Tierversuche.

Reviews · 14. Oktober 2019
Tierbefreiung #104 68 DIN-A-4-Seiten; €4,00.- die tierbefreier e.V., Postfach 160132, 40564 Düsseldorf http://www.tierbefreiung.de/ Das Redaktions-Kollektiv der Tierbefreiung beschäftigt sich eingehend damit, welche Konsequenzen der im religiösem Glauben verankerte Traditionalismus für die (Tierbefreiungs)Bewegung hat.

Reviews · 06. Oktober 2019
Wer zur Welt kommt, den bestraft das Leben Von der Betrachtung zur Verachtung zum Trotz. von Neo C. animot Verlag broschiert, 106 Seiten, vier s/w Illustrationen; €7,00 ISBN 978-3-948157-04-3 Info: “Dem Leben etwas abzugewinnen heißt, in den konkreten Widerstreit mit seinen Zumutungen zu treten.

Artikel · 21. September 2019
Star aus „The Vampire Diaries“ besucht Lebenshof und zitiert in neuem PETA-Video Dr. Martin Luther King Jr. „Sie wünschen sich eine Welt, in der es weniger Gewalt gibt? Was sind Sie bereit, dafür zu tun?“ Diese Frage stellt Kat Graham in dem neuen, eigens für PETA USA gedrehten Video. In dem Spot besucht der „The Vampire Diaries“-Star gerettete Schafe, Kühe, Schweine und andere Tiere auf dem Lebenshof Full Circle Animal Sanctuary in ihrer Heimatstadt Atlanta. Mit dem Video...

Artikel · 11. September 2019
Pernod Ricards neue Firmenpolitik schafft Tierversuche ab – mehr als 1.600 Zulieferbetriebe haben die Vereinbarung unterzeichnet Nach Gesprächen mit PETA USA hat Pernod Ricard, der weltweit zweitgrößte Wein- und Spirituosenkonzern, eine bahnbrechende neue Firmenpolitik gegen Tierversuche eingeführt. Im Wortlaut heißt es: „Pernod Ricard finanziert keine Tierversuche, führt keine Tierversuche durch und gibt keine Tierversuche in Auftrag, sofern diese nicht explizit gesetzlich...

Reviews · 02. September 2019
Tierbefreiung #103 108 DIN-A-4-Seiten; €4,00.- die tierbefreier e.V., Postfach 160132, 40564 Düsseldorf http://www.tierbefreiung.de/ 100 Jahre nach der Einführung des Frauenwahlrechts widmet sich die aktuelle Ausgabe der TIERBEFREIUNG den Überschneidungen zwischen Tierbefreiung und Feminismus.

Kolumnen · 08. August 2019
Um die Haltung von sogenannten Nutztieren in Deutschland zu verbessern, hat der Deutsche Tierschutzbund die Bundesregierung zu einer Extraabgabe auf Fleisch aufgefordert. Doch kann eine „Fleischsteuer“ das Tierwohl fördern und/oder mithelfen, dass bewusster konsumiert wird und/oder den Klimaschutz zu verbessern?

Artikel · 27. Juli 2019
PETA sorgt immer wieder mit sogenannten „Nacktdemos“ für Aufsehen. Diese provokanten Aktionen bekommen medial viel Aufmerksamkeit. In der Kritik stehen diese aber auch wegen der Freizügigkeit und dass die Aktionen sexistisch seien.

News · 07. Juli 2019
Bewegungsarchiv startet Crowdfunding-Kampagne Von Oktober bis Dezember 2019 findet eine Crowdfunding-Kampagne des Projektes „das tierbefreiungsarchiv“ statt, die die Archivarbeit für die nächsten zwei Jahre absichern soll. Um die Zeitzeugnisse der Tierbewegungen weiterhin erhalten und aufarbeiten zu können, ist das Archivteam auf die Unterstützung von vielen Menschen angewiesen.

Artikel · 29. Juni 2019
17 Tierschutzorganisationen haben die Gemeinschaftskampagne „Wildtiere raus aus dem Zirkus. Jetzt!“ gestartet. In den meisten EU-Ländern sind Wildtiere im Zirkus bereits verboten. In lediglich vier von 28 EU-Ländern gibt es derzeit kein Verbot – dies sind Frankreich, Spanien, Litauen und Deutschland.

Mehr anzeigen